Marion Fladda
 
"Es ist die Summe der einzelnen Schritte, die dich an dein Ziel bringt."

Qi Gong  

(Zurzeit in Corona-Pause)

Qi Gong ist eine Bewegungslehre, die aus der Traditionell Chinesischen Medizin kommt und eine sehr ruhige und bewusste Form der Bewegung darstellt. Die Atmung spielt ähnlich wie bei anderen Entspannungsformen eine tragende Rolle. Leider vernachlässigen wir in unserem Alltag beides: den bewussten Umgang mit unserem Körper und eine tiefe Atmung. Dabei ist Sauerstoff so essentiell wichtig für unser Leben. Die Übungen im Qigong sind einfach und dennoch ganzheitlich konzipiert. Das heißt, dass du hiermit deinen ganzen Körper in alle Bewegungsrichtungen mobilisierst und leicht kräftigst. Zusätzlich aktivierst du deine Energieleitbahnen – die Meridiane – die sich wie ein Netz über deinen ganzen Körper ziehen. Durch Qi Gong findest du auf einfache Weise wieder zurück zu dir, in deine Mitte, energetisierst dich, entspannst dich, versorgst dich mit viel frischem Sauerstoff und ganz viel Qi, der feinstofflichen „Energie-Währung“ in deinem Körper. 


Seit etwas über einem Jahr beschäftige ich mich sehr intensiv mit dieser östlichen Bewegungs- und Entspannungslehre und habe dabei immer mehr Formen gelernt. Es ist einfach eine wunderbare und einfache Methode den Alltagsstress abzulegen, mindestens einen Gang runter zu schalten, wieder durch zu atmen und ganz bei sich anzukommen. 

Mein neuer Liebling ist hierbei das Hui Chun Gong, eine ganz spezielle Form des Qi Gongs, das eigentlich viele 1000 Jahre nur den Kaisern vorbehalten war und zu mehr Frische und Jugend führt. Diese Elemente baue ich nun auch in mein Training ein, um auch dir mehr Frische und Jugend zu schenken.

Kosten für ein Gruppentraining: 15,00 € pro Person und Stunde

Kosten für ein Individual Training: 75,00 € pro Stunde. Die Trainingszeiten hierfür können flexibel gewählt werden.